DATENSCHUTZ

CAREDOGS – tiergestützte Interventionen mit dem Therapiebegleithund verpflichtet sich, die ihr bekannt gemachten Personen bezogenen Daten der Kunden und Teilnehmer unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes zu bearbeiten und geheim zuhalten und sie nur zum Zweck der Abwicklung der vereinbarten Leistung zu speichern. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sofern und solange die Kunden oder Teilnehmer nicht widersprechen, informiert sie CAREDOGS tiergestützte Interventionen mit dem Therapiebegleithund über weitere Veranstaltungen und Angebote.